AKTUELLE PROJEKTE

EHRENFELD
"Willkommen in Köln / Ehrenfeld"

Das mittlerweile abgelaufene Projekt richtete sich von 2014-2016 an Zuwanderinnen und Zuwanderer aus Rumänien und Bulgarien, die wir in Köln mit verschiedenen Beratungs- und Unterstützungsangeboten willkommen heißen. Das Projekt "Willkommen in Köln" wurde aus Mitteln des Landes und der Europäischen Union finanziert und wendet sich an folgende Zielgruppen von bereits zugewanderten und zuwandernden Menschen aus Südosteuropa:

  • deren Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt aufgrund fehlender oder mangelnder Bildungs- und Berufsabschlüsse der professionellen Unterstützung und Begleitung bedarf
  • die auf Grundlage ihrer Bildungs- und Berufsabschlüsse potenziell gut in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt integriert werden können, die aber aufgrund fehlender Sprachkompetenzen Unterstützung und passgenaue Sprachbildungsangebote benötigen.
Aufbauend auf den Erfahrungen und den gebildeten Netzwerken wurde ab Beginn 2016 eine neue soziale Maßnahme zur Erleichterung der Integration für EU-Einwanderer aus Südosteuropa im Stadtteil Ehrenfeld installiert. Das dreijährige Projekt wird gefördert aus Mitteln der Deutschen Fernsehlotterie in Kooperation mit der AWO. 
  


©Stefan Flach
Projektleitung:
Lale Konuk       0221- 27 686 71
                       info@ehrenfelder-veedel.de

ÜBER UNS
UNSER LEITBILD
AKTUELLE PROJEKTE
RÜCKBLICKE
VORSTAND
MITGLIEDSCHAFT
KONTAKT
IMPRESSUM